Validation

assets/Uploads/_resampled/croppedimage200200-ValidationAngebote.jpg


Validation nach Feil: In den Schuhen des andern gehen.

 

Meine Würde - deine Würde - trotz Demenz 

Validation heisst Wertschätzung. Etwas für gültig erklären. 

Es ist eine Methode zur Kommunikation und Unterstützung im Umgang mit verwirrten Menschen. 

 

Mit Validation ist es möglich, jüngeren und älteren Menschen mit Desorientierung oder Alzheimer-Demenz würdevoll, hilfreich und ohne Kampf zu begegnen.


Die Validations-Methode geht auf die Gerontologin Naomi Feil, geb. 1932, zurück. Diese wird weltweit gelehrt und damit in Alters- und Pflegeheimen, Spitex, etc. gearbeitet.

 

 

Zeitungsartikel im Bezirksanzeiger:  "Demenz, wie gehen wir damit um"