Systemaufstellung

assets/Uploads/_resampled/croppedimage200200-iStock000017852333XSmall2.jpg


„Verstehen, akzeptieren und Frieden finden,

       mit dem was war - und dem was ist."

 

 

Wann ist es sinnvoll eine Aufstellung zu machen?

 


Unbewusste Verstrickungen und Konditionierungen aus der Vergangenheit, können Sie in der Gegenwart belasten und behindern.

 

Eine Aufstellung ist dabei einfach, klärend und aus dem jetzigen Moment. Wir arbeiten mit Bodenankern oder Symbolen, oder den Schritten der Gewaltfreien Kommunikation.